ICH ZÄHLE DIE TAGE

Jetzt ist noch ein dreiviertel Jahr; 9 Monate, 41 Wochen oder genauer 273 Tage.
Das heißt noch 82 mal 81km fahren bzw. abzüglich Urlaub noch ca. 78 mal fahren. 6318km noch bis ich fertig bin. Und was freu' ich mich darauf! Ich werde mehr Geld bekommen haben, als die meisten direkt nach dem Abitur, und dennoch werd' ich unglücklich sein, ob der Tatsache wieviel ich in diesen zwei Jahren verpasst habe. Das Leben ist schlicht an mir vorbei gezogen.
Naja, ich werde es jetzt wie im Knast machen ^^:
Zuerst zähl' ich die Monate runter bis ich bei 3 angelangt bin. Dann kommen die Wochen dran; da freut man sich gleich wieder wenn's einstellig wird. Bei 4 Wochen dann der Wechsel zu den Tagen, ab da geht's schnell, weiß ich ja aus Erfahrung
31... und schon gleich steht die 2 vorne. Dann ist's auch nich mehr weit bis zur 1 davor. Ab da geht's dann erst richtig los, das verfliegt, hoffe ich, wie beim letzten mal. Und schon war's das. Dann muss ich nurnoch die verlorene Zeit aufholen, wieder mehr Hirnmasse aufbauen und dann kann ich (hoffentlich) endlich studieren gehen.

Bis denn,
LG Thomas
31.8.08 22:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de